Sonntag, 10. Januar 2010

Geburtstagsseife


Hier unsere schöne Transparentseife die Nicola und ich an meinem Geburtstag gesiedet haben. Meine erste, und gut das wir uns absprechen konnten ! Nicht verheimlichen will ich, das wir auch zwischendurch nochmal im Forum nachgelesen haben, weil sich echt SELTSAME Knübbelchen gebildet hatten. Unser hemmungsloser Einsatz des Pürierstabs hat sie aber dann zum Glück vernichtet !!
Gesiedet ist sie nach dem 2. Rezept im Forum, beduftet mit Bittermandel - riecht zum reinbeissen.

Kommentare:

  1. Wow, die sind ja hammerschön geworden! Das verführt ja schon wieder zu neuen Experimenten... *seufz*

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Christiane
    die habt ihr Superschön gemacht!! Die Farbe kommt aber nicht vom Rotwein, oder, lach.
    Sieht einfach umwerfend aus.
    liebe Grüße Dörte

    AntwortenLöschen
  3. Die habt ihr schön gemacht, da traue ich mich noch nicht dran. LG Susa PS.: Die "Anhänger" Perle ist noch zu haben.

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Christiane!
    Danke für das schöne Foto und den schönen Tag! :)
    Mit dir mache ich gerne wieder Seife!
    Ist die Seife schön transparent geworden?
    Sei lieb gegrüßt!
    Nicola

    AntwortenLöschen
  5. Whou, das ist ein schönes Souvenir!! Habe dem Mumm für eine Transparentseife noch nicht gefunden! Aber dein Bild stimuliert mich ziemlich!!!
    Liebe Grüsse Smilla

    AntwortenLöschen
  6. Also für alle die sich noch nicht trauen, wenn Ihr OHP könnt, ist schon fast alles geschafft, aber Farbe braucht es wirklich nur einen Hauch, und eine Menge Geduld, seufz...und am besten KEINEN der zwischendurch das Schlachtfeld in der Küche sieht ;o)

    AntwortenLöschen