Samstag, 26. März 2011

Prana - Seife


Für meine Kollegin habe ich diese Seife gesiedet. Sie besteht zu einem großen Teil aus grobem Salz. Dieses wird bei der Vorbereitung zu der Heilung benötigt, um den Körper zu reinigen. Vorher hat sie sich mit losem Salz die Hände gewaschen. Und da Seife auch dazukommen sollte, lag für mich nahe, warum eigentlich keine Salz- Seife ?
Genaueres zu Prana kann ich aber nicht sagen...
Gefärbt mit gelber Tonerde und Kakao, gesiedet mit OHP - zum sofort benutzen.

Kommentare:

  1. Bei all den guten Gedanken und Wünschen, die Du da mit hineingesiedet hast, wird sie voller wunderbarer Energie stecken. Und damit trägt sie den Namen zu Recht.
    Ich hoffe, sie wirkt so, wie Ihr es Euch wünscht!

    Alles Liebe
    Postpanamamaxi

    AntwortenLöschen
  2. Als Seife ist sie ja sehr rustikal, aber auf dem Bild sieht sie aus, wie ein locker, lecker, fluffiges Stückchen Torte...
    Sehr schöne Seife!
    LG ANke

    AntwortenLöschen
  3. Mir wäre das zu krümmelig, aber das Salz hat ja seinen "Sinn". Ich finde es sieht nach Apfelstreusel aus ;o)

    AntwortenLöschen