Donnerstag, 18. November 2010

Farben für die Kinderfüsse...






für den trüben Tag katastrophale Fotoverhältnisse - aber da ich ein Versprechen einzulösen habe, bin ich durch den nassen Garten geschlichen um wenigstens die optimalsten Bedingungen zu finden. NATÜRLICH kam genau dann wieder unsere Nachbarin raus, Mitte 60 und nicht sehr flexibel. Warscheinlich fragt sie sich nun den ganzen Tag, warum ich mit 300g Wolle auf einem Holzbrett durch den Garten schleiche.
An die Schutzbrille und Gummihandschuhe hat sie sich inzwischen gewöhnt, aber ich bin sicher ! das sie mich etwas seltsam findet *grins*



Das Grün hat sich total gewehrt, auch drinnen bekomme ich das nicht so gut hin. Ist ein frisches Kermit der Frosch -Grün in drei Abstufungen....

Kommentare:

  1. Da möchte man doch glatt wieder Kinderfüsse haben!
    So ein feines Garn ließe sich doch bestimmt auch verweben. Nane, wir sollten bei Gelegenheit mal tauschen *g*

    LG niki

    AntwortenLöschen
  2. Huhuu, die Wolle ist traumhaft , ich freue mich schon wie bolle wenn ich die im Januar verstricken darf ;o)

    DANKE , liebe Grüße Jessy

    AntwortenLöschen
  3. *lach* jaja, wenn die Nachbarn nicht wären, würde ich viel mehr Fotos im Garten machen!
    Schöne Wolle, das Kermitgrün würde ich auch sofort tragen. :)
    LG
    Ratte

    AntwortenLöschen
  4. oh, prima das sie dir so gut gefällt *freu*

    Und Nikki, immer gerne !! Aber dann halten wir mal einen Schnack über Material und Farben die dir gefallen...

    Ein schönes Wochenende für euch ! Christiane

    AntwortenLöschen