Donnerstag, 5. August 2010

Omas Schatz - Kernseife


Meine erste Kernseife - nachdem mich Judith angesteckt hat. Für die letzten Reste die ich ausgesalzen habe, ist eine prima, weisse Kernseife draus geworden. Auch der Versuch das ganze in eine Form zu "Gießen" ist gut gelungen. Wer auch so Stücke haben will, muß nach den Katzenleckerchen von Whiskas Ausschau halten, die gibts in einer Katzenkopfdose. Nachdem ich die Ohren abgeschnitten hatte, sind nette Ovale draus geworden.
Aber nicht das ihr denkt, ich wäre so verrückt für meine Tiger Massen an Bonbons zu kaufen ;o) die Dosen sind von meiner Schwägerin ! Irgendwann hat man auch die Verwandschaft mit dem Verständnis für Seifenformen weitergebildet - lach

Kommentare:

  1. Das find ich ja oberlustig, dass Du sie Omas Schatz getauft hast *ggg*. Meine hört auf den klangvollen Namen "Omas Perle" *lach*.
    Superschön weiß ist sie geworden!

    AntwortenLöschen
  2. hmmm, soll ich...soll ich nicht. Eure OMAS sehen so gut aus, aber was macht ihr mit der Kernseife???

    AntwortenLöschen
  3. Putzen, liebe Dörte, putzen *ggg* Und Wäsche waschen. Und verschenken zum Putzen und Wäschewaschen... ;-)

    AntwortenLöschen