Mittwoch, 6. Oktober 2010

Für den Urlaub


Hier ist meine neue Strickarbeit - Fingerlose Handschuhe ! Da der Wetterbericht 12 - 15 Grad verspricht, nehme ich sie dann wohl mit. Schließlich kann man mit Fingerhandschuhen keine Muscheln sammeln. Und besser etwas kälter als Regen....dann haben die Handschuhe halt was früher ihren Einsatz ! Zu stricken ganz einfach, 2 r 2 li - bei der gewünschten Höhe 16 Maschen abstricken für das Daumenloch und in der nächsten Runde die 16 Maschen wieder neu aufnehmen - und bis zum Abschluß weiter im Muster.

Im Moment bin ich wirklich noch unschlüssig was ich ausser der Strandsocke noch mitnehmen soll. Warscheinlich die gefärbte Ringelsockenwolle. Ich war nämlich stark und habe noch nicht zwischendurch mal angetestet wie es gestrickt aussieht !

Kommentare:

  1. Schick sieht deine Handschuh-Kreation aus. Wo gehts denn hin zum Muschelnsammeln?

    Ich hab mir gestern Sockenwolle gekauft, nach Farben von einem Bild von Hundertwasser. rot, orange, lila und was weiß ich sonst noch. Da hab ich grad die Maschen angeschlagen.

    Dir einen schönen Urlaub

    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Das habe ich mir auch vorgenommen :-) Nur kann ich eigentlich gar nicht mit so nem Nadelspiel umgehen, daher muss ich mir zuerst angucken, wie das geht und dann beten, dass es klappt *ggg*

    AntwortenLöschen
  3. Kein Problem ! Sonst zeige ich dir das...aber du findest bestimmt im net auch eine Videoanleitung !

    Und Heidi...Hundertwasserwolle habe ich auch noch hier liegen :o) Preislich zwar nicht schüchtern, aber die Farben sind wunderschön !

    AntwortenLöschen