Sonntag, 8. November 2009

Selbstgefärbt


Nach dem schönen Ergebnis mit den Dahlien habe ich gleich weitergemacht. Gefärbt habe ich mit Sonnenblumenblütenblättern, Efeu, Walnussblättern und roten Dahlienblüten. Weiterentwickelt zu grün habe ich mit Eisenwasser - was für eine Hexenküche !!

Kommentare:

  1. Guten morgen Christiane
    das ist ja mindestens so spannend wie seifeln! Tolle Farben kommen dabei heraus. Sieht wunderschön aus.Was willst Du davon stricken?

    liebe Grüße Dörte

    AntwortenLöschen
  2. Sehr sehr schön!!! Das ist genau nach meinem Geschmack! Die Naturfarben sind die schönsten.
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Klasse Farben - und sehr natürlich, das fängt den Herbst richtig gut ein! Welche Farbe kommt denn von welcher Färberdroge?

    AntwortenLöschen